aws Fondsmanagement GmbH
Nutzungsbedingungen aws Fondsmanagement GmbH
1. Allgemeines

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die Empfängerinnen und Empfänger, kurz „Nutzer/-innen“ genannt, des Newsletters der aws Fondsmanagement GmbH (= aws Gründerfonds Beteiligungs GmbH & Co KG, aws Gründerfonds Equity Invest GmbH & Co KG und aws Mittelstandsfonds Beteiligungs GmbH & Co KG) kurz aws Fondsmanagement genannt, bzw. für Newsletter Services die von der aws Fondsmanagement im Rahmen von beauftragten Leistungen durchgeführt werden. Die Nutzer/-innen der aws Fondsmanagement Newsletter bestätigen, dass sie diese Nutzungsbedingungen gelesen und zur Kenntnis genommen sowie mit diesen einverstanden sind.
 
Mit den Newslettern der aws Fondsmanagement informieren wir Sie über Aktuelles aus dem Bereich Förderungen, Finanzierungen, Termine der aws Fondsmanagement, der aws, und ihrer Eigentümervertreterinnen. Durch die Anmeldung entstehen keine Kosten für Nutzer/-innen, mit Ausnahme der Kosten für Provider der Nutzer/-innen und ggf. für Datentransfer. 
 
2. Nutzungsbedingungen, Urheberrechte

Die aws Fondsmanagement und ihre Auftraggeberinnen und Auftraggeber behalten sich ihr zustehende Rechte vor, die in Texten, Grafiken, Fotos, Logos und Marken sowie die in Designs (Inhalte) enthaltenen Urheber-, Markenschutz-, Copyrightrechte sowie Layout des Newsletters und sonstige immaterielle Rechte vor.
 
Die Nutzung des Newsletters dient zur Information der berechtigten Nutzer/-innen. Berechtigte Nutzer/-innen sind Personen, die sich auf einer der von der aws Fondsmanagement betriebenen Internetseiten für die Nutzung eines oder mehrerer Newsletter vollständig (Pflichtfelder) angemeldet haben.
 
Die Verbreitung der Inhalte der aws Fondsmanagement Newsletter ist bei Nennung der Quelle „Quelle: aws Fondsmanagement “ gestattet.

Die entgeltliche Weitergabe der Inhalte der aws Fondsmanagement Newsletter an Dritte (das ist jede von Nutzer/-innen verschiedene natürliche oder juristische Person) ist unzulässig.

Die aws Fondsmanagement behält sich vor, ohne Angabe von Gründen, ihre Newsletter Services jederzeit auszubauen, einzuschränken oder zu beenden. Die Nutzer/-innen können aus dem Newsletter Service keine Rechte für sich oder für Dritte ableiten. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Zusendung eines oder mehrerer aws Fondsmanagement Newsletter. 
 
3. Haftung

Die aws Fondsmanagement haftet nicht für Schäden die durch Downloads, Links, Deeplinks an fremden Computersystemen oder sonstigen technischen Geräten von Nutzer/-innen entstehen.

Die aws Fondsmanagement haftet nicht für Schäden die durch Viren, Spyware, Trojaner oder andere schädigenden Programme verursacht werden.
Die aws Fondsmanagement haftet nicht für Schäden, die aus unrichtigen oder unvollständigen Inhalten oder aus Handlungen resultieren, die im Vertrauen auf die Richtigkeit und Vollständigkeit des Inhaltes getätigt wurden.
Links auf Internetseiten oder Downloads auf bzw. von aws Fondsmanagement fremden Internetangeboten bedeutet nicht gleichzeitig, dass die dort dargebotenen Inhalte akzeptiert oder gebilligt werden. Die aws Fondsmanagement übernimmt für diese Inhalte und die Benutzung dieser Internetseiten keinerlei Verantwortung. 
 
4. Zustimmungserklärung

Die Nutzer/-innen stimmen zu, dass die Zusendung von Newslettern und E-Mails zu Informationszwecken (Produktinformation, zu allgemeinen Themen, Aktivitäten und Neuerungen der aws Fondsmanagement, ihrer Auftraggeber/-innen und ihrer (Kooperations-)Partner/-innen zum Thema Finanzierung) an jede der aws Fondsmanagement bekanntgegebenen E-Mailadressen erfolgt. Die Nutzer/-innen können diesen Service durch Klick auf „Newsletter abmelden“ o. ä. direkt im zugestellten Newsletter widersprechen.
 
Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Zusendung von Newslettern. Die aws Fondsmanagement behält sich vor, den Newsletterservice ohne Angabe von Gründen teilweise, vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. 
 
5. Datenschutz

Um Ihnen den Newsletterservice anbieten zu können sind wir berechtigt, die von Ihnen durch Eingabe im Anmeldeformular bereitgestellten personenbezogenen Daten zu erheben, für Informations- und Marketingzwecke zu verarbeiten und zu speichern. Dazu ist es erforderlich die Pflichtfelder „Anrede“, „Vorname“, „Nachname“ und „E-Mail“ auszufüllen, alle weiteren Angaben zur Person erfolgen freiwillig. Der Zugriff auf diese Daten erfolgt durch aws Fondsmanagement zur Versendung der Newsletter und zur Erhaltung der Betriebsfähigkeit des Newsletterservices. Die übermittelten Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
 
Die zur Verfügung gestellten Daten werden nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes behandelt. 
 
6. Offenlegung

Medieninhaber und Herausgeber:

aws Fondsmanagement GmbH
Walcherstraße 11A
1020 Wien
FN:327045z, HG Wien
 
Unternehmensgegenstand:

Verwaltung und Führung von Unternehmen und Betrieben

Geschäftsführung:

aws Fondsmanagement GmbH:

Dipl.-Bw. Ralf Kunzmann
Mag. Karl Lankmayr
Mag. Dr. Emilie Janeba-Hirtl

Eigentümer:

Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (100 % Beteiligung)

Grundlegende Richtung des Mediums:

Die aws Fondsmanagement Newsletter informieren über Finanzierungen aus dem Bereich Venture Capital und Private Equity, über allgemeine sowie spezifische aktuelle und neue Informationen zur Finanzierung, über Veranstaltungshinweise, über sonstige die Wirtschaftsförderung und Finanzierung betreffenden Maßnahmen, Aktivitäten und Neuerungen.
 
Stand 09/2016
Impressum aws Fondsmanagement GmbH
Kontakt: Mag. Karl Lankmayr
Walcherstraße 11A, 1020 Wien
T + 43 1 501 75 – 700
E office@mittelstands-fonds.at, www.mittelstands-fonds.at